Seit mehr als 60 Jahren ist die Wohnungsgenossenschaft Osterburg zuverlässiger Partner in Wohnungsfragen

Peter Bock

geschäftsführender Vorstand

Tel.: 22 03 - 10

Wolfhard Schulz 

Vorstand

Tel.: 22 03 - 13

Nico Grabow

Tel.: 22 03 - 10

Vera Fricke

Tel.: 22 03 - 28

 

Doreen Mischkowski

Tel.: 22 03 - 15

 

Marion Röseler

Tel.: 22 03 - 10

 

 

Infos über die WGO

Unsere Liegenschaften

Mitglied werden

Vorteile als Mieter in der Genossenschaft

Allgemeine Infos zu Wohnungsgenossenschaften

So erreichen Sie uns:

Am Schafdamm 1    39606 Osterburg 

Telefon:  0 39 37 - 22 03 - 0      Fax:  0 39 37 - 22 03 - 20

Sprechzeiten:

Dienstag 9.00 - 12.00 und 14.00 - 18.00 Uhr

Freitag 9.00 - 12.00 Uhr

sowie nach Vereinbarung für Sie da.

Bereitschaftsdienst für Notfälle:

 Mobiltelefon 

01 72 - 7 11 17 65

 


Zur Kontaktaufnahme können Sie den zuständigen Mitarbeitern auch direkt eine E-Mail senden:

(Um Missbrauch unserer eMail-Adressen durch Spam-Mails zu verhindern ist die Toplevel-Domäne „de“ nicht mit hinterlegt. Wir bitten Sie deshalb die beiden Buchstaben an die jeweilige Adresse noch mit anzufügen. Danke für Ihr Verständnis)


Über die Wohnungsgenossenschaft Osterburg

Hier einige Informationen auf einen Blick:

Gründung:

3. August 1954 als AWG "Aufbau"

 

Satzung:

Neufassung durch Mitgliederversammlung vom 24. Oktober 2007, eingetragen im Genossenschaftsregister Stendal am 02. Juli 2008 (GnR 18)

 

Gegenstand des Unternehmens:

Die Genossenschaft kann Bauten in allen Rechts- und Nutzungsformen bewirtschaften, errichten, erwerben, vermitteln und betreuen. Sie kann alle im Bereich der Wohnungs- und Immobilienwirtschaft, des Städtebaus und der Infrastruktur anfallenden Aufgaben übernehmen. Hierzu gehören Gemeinschaftsanlagen und Folgeeinrichtungen, Läden und Räume für Gewerbebetriebe, soziale, wirtschaftliche und kulturelle EInrichtungen und Dienstleistungen. Beteiligungen sind zulässig.

 

Geschäftsführer:

Peter Bock

 

Vorstand:

Peter Bock

Wolfhard Schulz

 

Aufsichtsrat:

Ingo Grabow (Vositzender)

Waldemar Scharsig (Stellvertreter)

Detlef Zimmermann

 

 

 

nach oben

 

Die Anschriften unserer Liegenschaften:

Mehr Infos zu unseren Häusern

 

In Osterburg:

·         Karl-Liebknecht.Str. 39-41

·         Karl-Liebknecht.Str. 47-53

·         Karl-Liebknecht.Str. 8-16

·         Karl-Liebknecht.Str. 18-26

·         August-Bebel-Str. 9, 11, 13, 15

·         August-Bebel-Str. 22-36

·         Rosa-Luxemburg-Weg 2-7

·         Melkerstr. 47 a - e

·         Am Schafdamm 2-6

·         Am Schafdamm 7-11

·         Karl-Marx-Str. 9-13

·         Karl-Marx-Str. 14-18

·         Karl-Marx-Str. 26-29

·         Karl-Marx-Str. 30-34

·         Fröbelstr. 7 - 9

·         Fröbelstr. 13 - 16

·         Fröbelstr. 17 - 20

·         Geschwister-Scholl-Weg 4 - 26

 

In Goldbeck:

·         Ackerstr. 15 a - c

·         Ackerstr. 21 a - c

 

nach oben

 

Wie werde ich Mitglied ?

Werden Sie Mitglied !

Mieter einer Genossenschaft sein heißt:

flexibel und dynamisch bleiben !

 

Sie können eine Wohnung bei uns mieten, wenn Sie Mitglied unserer Genossenschaft werden und die erforderlichen Genossenschaftsanteile - je nach Größe der Wohnung - einzahlen.

 

Individuell lässt sich hierfür eine Ratenzahlung, die Ihren finanziellen Möglichkeiten Rechnung trägt, vereinbaren. Wichtig für Sie zu wissen: dabei fallen für Sie keine Zinsen an!

 

Sprechen Sie auch Freunde, Verwandte und Bekannte auf die Möglichkeit an, bei uns kostengünstigen Wohnraum zu erhalten. Kommen Sie zu uns!

 

Wir beantworten Ihre Fragen und finden gemeinsam eine maßgeschneiderte Lösung für Sie hinsichtlich des gewünschten Wohnraumes, des Mietpreises und der Zahlung der Genossenschaftsanteile.

 

Ein Geschäftsanteil hat den Wert von 255.- €.

Die Genossenschaftsanteile werden folgendermaßen berechnet:

für eine Dachausbauwohnung

3 Anteile

765.- €

für eine 1- Raumwohnung

4 Anteile

1.020.- €

für eine 1½ Raumwohnung

5 Anteile

1.275.- €

für eine 2 Raumwohnung

6 Anteile

1.530.- €

für eine 2 ½ Raumwohnung (Ratio)

7 Anteile

1.785.- €

für eine 2 ½ Raumwohnung

8 Anteile

2.040.- €

für eine 2 2/2 Raumwohnung

9 Anteile

2.295.- €

für eine 3 Raumwohnung

9 Anteile

2.295.- €

für eine 3 ½ Raumwohnung

10 Anteile

2.550.- €

für Garagen 

1 Anteil

255.- €

für jedes weitere Zimmer werden zwei weitere Anteile berechnet, für jedes 3. weitere halbe Zimmer (bis 11 qm) ein weiterer Anteil.

 

nach oben

 

Ihre Vorteile als Mieter in einer Wohnungsgenossenschaft

 

 

·         Keine Verpflichtung als Wohnungseigentümer und damit mehr Freiheit, Freizeit und Flexibilität

·         Keine Bindung an Wohnraum und Wohnanlage

·         Große Auswahlmöglichkeiten bei der Wohnung hinsichtlich

o        Wohnungsgröße

o        Wohnanlage

o        Mietpreis

·         Langfristig überschaubare Kosten

·         Möglichkeit der Entlastung durch Wohngeldzuschüsse

·         Durchführung von Umbauarbeiten nach Bedarf und Möglichkeiten durch den Vermieter

·         Möglichkeit des Abschlusses flexibler Verträge

·         Nutzung der vielfältigen Dienstleistungsangebote des Vermieters.

 

nach oben

 

Die Leitgedanken der Wohnungsgenossenschaften

 

Die Idee ist nicht neu - aber immer noch zeitgemäß

Die Idee vom genossenschaftlichen Wohnen ist inzwischen über 100 Jahre alt. Heute wie damals gilt das demokratische Prinzip der Selbstverwaltung und Verantwortung.

Genossenschafter sind nicht nur Mieter, sondern gleichzeitig Miteigentümer im eigenen Haus. Sie haben gemäß dem Nutzungsvertrag ein lebenslanges Wohnrecht, können den Nutzungsvertrag und die Mitgliedschaft aber auch satzungsgemäß kündigen.

Lebenslanges Wohnrecht bedeutet Sicherheit. Eine ausgewogene Mischung von jüngeren und älteren Mitgliedern und deren Familien in den Wohnanlagen dokumentiert auch heute das vorhandene Bedürfnis nach sicherem Wohnen.

Und da nicht die Gewinnerzielung im Vordergrund steht, sind Wohnungen in Genossenschaften auch keine Spekulationsobjekte. Die Geschäftstätigkeit ist vordringlich auf Erhaltung, aber auch auf Neuinvestition gerichtet. Das bedeutet Sicherheit für Bestand und Vermögen der Genossenschaft.

  Satzung der WGO Wohnungsgenossenschaft Osterburg e.G. Stand 2017

 

nach oben